U12 mit Testspielerfolg

Auch für die aus den Jahrgängen 2009/2010 neuformierte U12 ging es nach vielen Monaten Pause darum, wieder Spielluft zu schnuppern.

In einem Vorbereitungsspiel bei Science City Jena zeigte die Truppe um Coach Sascha Prötzig bereits einige erfreuliche Ansätze. Besonders das gute Umschaltverhalten und die gute Ballbewegung in den Chemnitzer Reihen sorgten von Beginn an für einen deutlichen Vorsprung. Kontinuierlich wurde die Führung bis zum 124:58 Endstand ausgebaut.


„Ein wertvoller Auftakt für die Jungs in den Spielbetrieb heute. Das Ergebnis war zwar deutlich aber nebensächlich. Wir haben gesehen, dass unsere Trainingsschwerpunkte gut umgesetzt werden konnten, aber auch wo wir deutliche Defizite haben. Die wollen wir jetzt angehen und besser werden. “ – so das Trainerfazit.

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on whatsapp

Weitere Beiträge